Drucken
Kategorie: Herren
Zugriffe: 15535

Zwei klare Heim-Niederlagen gegen starke Gegner

Am 25.03 besuchten uns die Gäste vom TSV Erding 1862 VII. Dem aktuellen Tabellenführer konnten wir leider nur zu dritt entgegentreten. Dabei erhielten Christiane und Manuel Unterstützung aus der Haager Jugend. Florian Maier feierte damit sein Erwachsenen-Debüt und konnte mit Manuel im Doppel, trotz eines klaren 3:0 Sieges der Erdinger Gegner, einige gute Ballwechsel zustande bringen ...

Im weiteren Verlauf der Begegnung zeigte sich, dass unsere Gäste nicht ohne Grund aktuell die Tabelle anführen. Dementsprechend eindeutig gingen auch die Einzel aus und Erding konnte nach einem kurzen Abend mit einem weiteren 8:0 Sieg wieder nach Hause fahren.

In der gleichen Woche fand auch das Rückrundenspiel gegen VfB Hallbergmoos-Goldach III statt. Dieses Mal traten wir jedoch vollständig und in Bestbesetzung an.

Während sich in den Doppeln eine spannende Begegung andeutete (Liam und Manuel konnten ihr Doppel mit 3:1 gewinnen, wobei die Sätze recht knapp ausgingen. Christiane und Maxi mussten sich dagegen im 5. Satz geschlagen geben), demonstrierte die Hallbergmooser Mannschaft anschließend ihre Einzelleistungen. Lediglich Maxi konnte noch ein Punkt für uns erspielen.

 

Mit einem, ein bisschen unerwartet, klarem 8:2 Sieg der Gäste traten diese wieder die Heimreise an.