Drucken
Kategorie: Jugend
Zugriffe: 26151

Neue Schläger braucht die Jugend! (Nur die Jugend?)

Nach langer Vorbereitung haben wir es endlich geschafft, mit einem großen Teil unserer Jugendlichen zum Schläger-Kaufen beziehungsweise zur Kaufberatung zu fahren ...

 

So sind wir also am letzten Samstag, 16.6., zu siebt nach München losgefahren. Eigentlich hatten nur drei von uns fest vor, sich einen neuen Schläger zu kaufen. Letztlich waren dann alle aber so fasziniert von der Auswahl und der auch durchaus guten Beratung, dass jeder mit einem neuen Schläger nach Hause ging.

Naja, nach Hause nicht - erstens sind die Kellen ja nur bestellt und kommen erst noch und zweitens mussten auch drei Jugendspieler gleich zum Fußbalfreundschaftsspiel nach Langenbach. Aber wollen wir mal die Worte nicht so wörtlich nehmen. Auf jeden Fall war der Ausflug für jeden interessant, lustig und ich hoffe, dass jeder auch glücklich mit seiner neuen Ausrüstung sein wird (und natürlich auch erfolgreich!).


Nachdem wir die letzte Platte auch über Topspeed zu guten Konditionen kaufen konnten, und nun auch gute Erfahrungen in Sachen Beratung, Spontaneität sowie auch in Preissachen gemacht haben, scheint sich dieser Anbieter nun als Hauptpartner in Sachen Vereinsausrüstung zu entwickeln.


Zu guter Letzt möchte ich mich bei unserer Jugend für die gute & fröhliche Stimmung bedanken - im Training wie bei den Ausflügen wie eben zum Beispiel am vergangenen Samstag in München.


Euer Achim.