Nach zwei Auftaktniederlagen und einem Sieg gegen die SG Moosburg (8:4) hat unsere Jugend am Samstag einen souveränen 8:0 Sieg gegen den TSV Erding 1862 IV erreicht.

Teilweise waren die Begegnungen zwar recht einseitig - zwei Sätze wurden zu 0 gewonnen und Liam und Miriam gaben keinen Satz ab - ...

 

... aber auch in den knappen Spielen bewiesen Johanna und Maxi gute Nerven und eine gute Taktikleistung. Sowohl ihr Doppel als auch jeweils ein Einzelspiel konnten sie im 5. Satz für sich entscheiden. Da können wir Erwachsenen von der ersten Herrenmannschaft uns eine Scheibe abschneiden

Zum Abschluss stand noch der Besuch bei McDonalds an - das hatten sich alle verdient.