Hier der Bericht vom VG-Turnier der Jugend, das nach mehrjähriger Pause nun endlich wieder und zugleich auch zum ersten Mal von uns durchgeführt wurde.

Am 13. Mai 2006 haben wir unser erstes Jugendturnier durchgeführt, das Turnier unserer Verwaltungsgemeinschaft (Zolling, Haag, Attenkirchen und Wolfersdorf). Wie auch das gleichnamige Turnier für die Erwachsenen findet es normalerweise einmal im Jahr statt - nur war das Turnier mangels Beteiligung in den letzten Jahren eingeschlafen.

 

{multithumb thumb_width=400}


 

Nun haben wir es wiederbelebt - insbesondere auch durch die freundliche und hilfsbereite Unterstützung von Paul Niedermeier von der SpVgg Attenkirchen. Die Beteiligung war ordentlich: Insgesamt waren 14 Kinder und Jugendliche am Start, von uns aus Haag jedoch leider nur vier. Beruhigend daran ist immerhin noch, dass unsere Jugend nicht etwa keine Lust gehabt hätte, sondern dass mehr als die Hälfte unserer SpielerInnen zu anderen Sportwettkämpfen (Fußball, Tennis) antreten musste.

 

Das Turnier wurde in zwei Spielgruppen durchgeführt, in der einen waren die sechs älteren Jungen, in der anderen die Mächen sowie zwei noch sehr junge, dafür umso hoffnungsvollere Nachwuchstalente aus Attenkirchen. Gewertet wurde dann aber völlig regulär und hochoffiziell, das heißt nach Alterstufen in vier Klassen (Jugend, Schüler A, B, C) und jeweils getrennt nach Jungs und Mädels. Die Ergebnisse sind im nächsten Artikel nachzulesen...

{multithumb}

 

{multithumb}

Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem Turnier: Organisation und Durchführung haben gut geklappt - nun haben wir auch das Gefühl gewonnen, Turniere selbst auf die Beine stellen zu können und wollen das auch künftig öfters machen. Ganz nebenbei fiel durch den Verkauf von Speisen und Getränken auch noch ein kleiner Obulus für die Vereinskasse ab. *Jubel*

 

Hier gehts zu den Ergebnissen