Blue Flower

Haag zu Gast beim TTC Langweid


Bereits am 19. April wollten wir Haager auch mal Zweitligaluft schnuppern, und wenn uns das schon nicht spieltechnisch gelingt, dann zumindest als Zuschauer.
Neben drei Haager Vereinsmitgliedern fuhr auch noch Andreas Nembach vom TSV Ismaning die knapp 70km-Strecke nach Langweid, um das Spiel zwischen dem Tabellenzweiten der 2. Damen-Bundesliga und der DJK Offenburg live mitzuerleben.

Erstaunlich ist, dass man scheinbar auch unhaltbare Topspin- und Schmetterbälle noch gegenziehen kann.
Nach etwa drei Stunden stand das 6:2 für den TTC Langweid fest, wobei der Großteil der Spiele erst im fünften Satz entschieden wurde.

Zum Ende des Tages war man sich einig, dass man so einen Ausflug noch einmal veranstalten wird, gern auch mal als Gast bei einem Verein der Herren-Bundesliga.