Blue Flower

Erste Punkte für Haag I

Nach dem missglückten Saisonauftakt vor zwei Wochen gegen den in Unterzahl angetretenen TTC Freising-Lerchenfeld III und der trotzdem deutlichen 4:8-Niederlage ging es im heutigen Auswärtsspiel gegen den VfB Hallbergmoos-Goldach um Wiedergutmachung.
Trotz anfänglicher Probleme die neue Hallbergmooser Sporthalle zu finden, kamen wir Haager noch rechtzeitig zum Spielbeginn und rechneten uns aufgrund der zuletzt stets positiven Auftritte gegen die Hallbergmooser auch gute Chancen auf einen Punktgewinn aus.

Zwei souveränen 3:0-Siegen in den Doppeln folgten weitere klare Einzelerfolge, so dass nach nur drei verlorenen Sätzen ein deutlicher 8:0-Auswärtssieg feststand, der die ersten Zähler der laufenden Saison brachte. Dabei ließ man sich auch nicht durch die nicht ganz regelkonformen Aufschläge eines Hallbermooser Spielers aus der Ruhe bringen und hatte stets alles im Griff.

Weitere Zähler sollen wenn möglich beim Heimspiel in einer Woche folgen, allerdings wird es gegen den aktuellen Tabellenführer RW Klettham-Erding II sicherlich kein leichtes Unterfangen.